SKYWELL ET5

*44.599 €

 

inkl.
20 % MwSt.
2.400 € E-Mobilitätsbonus
3.000 € Förderung (BM Klimaschutz)

* Einführungsrabatt Preis (gültig bis 31.12.2021)
Alle genannten Preise sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Insbesondere abhängig von der Ausstattung können sich für den Käufer erheblich andere Preise ergeben.
Die Angaben auf dieser Website dienen lediglich zur Information und stellen kein Angebot dar. Eingabefehler sind ausdrücklich vorbehalten.

Lieferzeit 12 Wochen.

Probefahrt

SKYWELL ET5

*44.599 €

inkl.
20 % MwSt.
2.400 € E-Mobilitätsbonus
3.000 € Förderung (BM Klimaschutz)

* Einführungsrabatt Preis (gültig bis 31.12.2021)
Alle genannten Preise sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Insbesondere abhängig von der Ausstattung können sich für den Käufer erheblich andere Preise ergeben. Die Angaben auf dieser Website dienen lediglich zur Information und stellen kein Angebot dar. Eingabefehler sind ausdrücklich vorbehalten.

Lieferzeit 12 Wochen.

kraftvoll dynamisch

Motorleistung 150 kW (204 PS) über
Permanent-Synchron mit Frontantrieb. 

Mit einer Batteriekapazität von 72 kWh
werden Reichweiten bis zu 460 km
nach WLTP Standard realistisch.

kraftvoll dynamisch

Motorleistung 150 kW (204 PS) über
Permanent-Synchron mit Frontantrieb. 

Mit einer Batteriekapazität von 72 kWh
werden Reichweiten bis zu 460 km
nach WLTP Standard realistisch.

PS Leistung

km/h Geschwindigkeit

km Reichweite

Minuten für 80% Ladung

Innenausstattung

die sich sehen lassen kann

Von der elektrischen Sitzverstellung mit Liegefunktion über das ausladende Panorama-Glasdach bis hin zum induktiven Laden vom Smartphone bleiben keine Wünsche offen.

Klang über 8 High-End-Hi-Fi Lautsprecher und Ambiente Lichtsysteme machen die Fahrt zu einem entspannten Erlebnis.

Sonderausstattung –

bei uns kein Thema

Die Frage lautet nicht, welche Extras Sie noch wollen, sondern vielmehr, welche Extras Sie noch nicht haben.

Die Grundausstattung ist im Grunde eine Vollausstattung.
Alle relevanten Features sind schon im Preis inbegriffen.

Details bei Ihrem Händler.

Probefahrt buchen

Überzeugen Sie sich von der Eleganz und dem Komfort bei Ihrer Probefahrt.

Sicherheit

beginnt bei der Karosserie, die alle Normen mehr als erfüllt.
Die Fahrerassistenz Systeme tragen zu noch größerer Sicherheit bei.

Spurhalteassistent
Berganfahrassistent
Park Distance Control
Automatischer Abstandsregeltempomat

Display

mit 12,3 Zoll (31 cm) behalten Sie immer den Überblick.

Laserscheinwerfer

machen die Nacht zum Tag.

Rücksitze

lassen sich zur Vergrößerung der Ladefläche umklappen und
die Heckklappe lässt sich elektrisch über den Fuß öffnen und schließen.

Garantie

Batterie

Jahre oder 150.000 km

Gesamt

Jahre oder 120.000 km

Häufige Fragen

Wo und wie viele Ladestationen gibt es?

Es gibt in Österreich bis dato über 5.300 Schnellladestationen. Ladestationen können in der Umgebung über die Navigation gesucht werden. Es werden über 155.000 Ladestationen in mehr als 25 EU-Ländern angeboten. Das Netz der High Power Charger wächst laufend. Sie finden High Power Charger an allen relevanten Autobahnknotenpunkten, sodass innerhalb von 30 Minuten die nächste Langstrecken-Etappe ohne Mühe absolviert werden kann.

Kann man im Ausland laden?

Der Hauptanteil der Ladestationen im Ausland ist durch den standardisierten Steckertyp 2 nutzbar, der auch im Skywell ET5 verbaut ist.

Welche Unterschiede gibt es bei den Ladesteckern?

Als Standard wurde der Typ-2-Stecker (Wechselstrom-Ladestecker) im europäischen Raum festgelegt. Für Schnellladungen wird ein sogenannter CCS-Stecker verwendet. Dieser ist ein um zwei Leistungskontakte erweiterter Typ-2-Stecker.

Wie lange dauert ein Ladevorgang?

Die Ladedauer hängt von der zur Verfügung stehenden Leistung ab. Bei einer 16-Ampere-Starkstromsteckdose, welche einer Leistung von 11 kW entspricht, ist der Skywell ET5 über Nacht wieder voll aufgeladen. Die Vollladung dauert in etwa 8 bis 9 Stunden. Mithilfe eines High Power Chargers kann der Skywell ET5 mit bis zu 150 kW laden. Bei einer Ladedauer von 30 Minuten können 80 % Reichweite, somit 360 km, generiert werden.

Was bedeutet rekuperieren?

Der Elektromotor wirkt als Generator.

Dadurch kann das Fahrzeug beim Bremsen oder Rollen Energie zurückgewinnen. Ein Großteil der Bewegungsenergie wird dabei in elektrische Energie umgewandelt und in der Hochvoltbatterie gespeichert. Dies geschieht automatisch, wenn Sie in das Bremspedal treten oder den Fuß vom Fahrpedal nehmen. Bei Bedarf wird zusätzlich die Scheibenbremse aktiviert. Bei moderater Fahrweise ist dadurch bis kurz vor Stillstand ausschließlich das Bremsen über Rekuperation möglich. Dadurch geht kaum Energie und Reichweite durch das Bremsen verloren.

Wie weit kann ich mit dem Skywell ET5 fahren?

Die Reichweite des Skywell ET5 liegt bei 460 km nach dem WLTP-Prüfzyklus.

Wie kann ich die Batterie laden wenn sie leer ist?

Wenn das Auto eine leere Batterie hat, wird es einfach abgeschleppt. Durch die Rekuperation wird die Batterie beim Abschleppen geladen.

So kann man nach 10 km Abschleppdistanz Energie für bis zu 60 km Fahrdistanz gewinnen. Damit ist es leicht, die nächste Ladestation zu erreichen.

Wie weit komme ich im Winter mit dem Skywell ET5?

Mit dem Skywell ET5 erzielen Sie auch im Winter eine langstreckentaugliche Reichweite. Im Sommer als auch im Winter hat die Klimatisierung des Skywell ET5 nur einen geringen Einfluss auf die Gesamtreichweite des Fahrzeuges. 

Kann ich den Skywell ET5 auch bei Regen aufladen?

Das Laden bei Regen oder Nässe ist aufgrund der strengen Normen, denen Akkus, Stecker und Ladestationen unterliegen, völlig unbedenklich. Der Strom fließt erst nach einwandfreiem Kontakt der Station mit dem Fahrzeug.

Warum wird nach dem Vollladen nicht die maximale Reichweite angezeigt?
Durch die aktuellen thermischen Bedingungen, dem Batteriefüllstand und den letzten Verbrauchswerten errechnet sich die Reichweitenanzeige.
Aufgrund der hohen Effizienz des Fahrzeugs wirken sich jegliche Fahrwiderstände, verglichen mit einem Verbrennungsfahrzeug, überproportional hoch aus.

Folgende Faktoren beeinflussen die Reichweite:

– Fahrverhalten
– Reifenprofil/Abrollwiderstand
– Geschwindigkeit
– Luftwiderstand durch Gegenwind
– Beschaffenheit der Fahrbahn (Nässe)
– Nebenverbraucher (Heizung, Sitzheizung, Klimatisierung)
– Beladung
– thermische Bedingungen (Kälte/Hitze)

Probefahrt vereinbaren